Programm

Yoga für Kinder
hat viele positive Wirkungen.

Yoga-Kinder

Wollen Sie ein gesundes Kind haben?

Diese Frage werden wohl alle Eltern mit JA beantworten.

Yoga für Kinder und Jugendliche hilft durch seinen komplexen Wirkungsbereich auf einmalige Art und Weise, da Yoga sowohl körperliche, als auch geistige Übungen beinhaltet. Durch das regelmässige Üben von Yoga gewinnt das Kind oder der Teenager nicht nur Spannkraft, größere Beweglichkeit und die Fähigkeit sich zu konzentrieren, sondern hilft dem Körper sein physisches und psychisches Gleichgewicht zu finden.

Yoga geht von den inneren Bedürfnissen des Heranwachsenden aus und hilft ihm oder ihr, seine/ihre Probleme und Komplexe zu bewältigen. Es ermöglicht, sich natürlich und gewaltlos zu entwickeln und harmonisch alle Teile seiner Persönlichkeit in jeder Richtung und im vollen Maß auszubilden.

Was ist der Gewinn?

  • Lebensfreude, Freude an der Bewegung
  • Bewusstsein und Verständnis für seine Umgebung
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit und Verbesserung der schulischen Leistungen
  • Verständnis und Beobachtung der Prozesse und Vorgänge im Körper
  • Gleichmässige Entwicklung des gesamten Organismus und geistige Ausgeglichenheit
  • Richtige Körperhaltung, gerade Wirbelsäule
  • Verbesserung des Blutkreislaufes
  • Bewusstes Atmen, unterstützend bei Ashma und Heuschnupfen
  • Verbesserung des Gleichgewichtsinnes
  • Erhöhte Widerstandskraft gegen Krankheiten
  • Selbständigkeit und Verbesserung der Kontaktfreudigkeit und Kommunikation
ZU DEN KURSEN

Yoga für Jugendliche

jugendseite

„In meinen Kursen stärkst du dich von Innen und profitierst auf allen Ebenen.
Erlebe positive Gefühle, bessere Konzentration und Kräftigung und Beweglichkeit deines Körpers.
Sei dabei, ich freu mich auf dich!“

 

All das ist hier möglich.
Du gestaltest selbst deinen Yogaweg.

ZU DEN KURSEN

„Yoga soll in erster Linie Spaß machen“